10. November 2011

Hot Mama.

Hallo,

ich wollte euch heute den Hot Mama Blush von theBalm vorstellen, meine Familie hat ihn mir aus Dänemark mitgebracht (: Ich weiß nicht genau wie viel er hier kostet, aber ich denke um die 20€, theBalm gibt es zum Beispiel im Douglas Online Shop und auch in manchen Filialen.


Also von der Verpackung bin ich schonmal sehr angetan, die bekannte Papp-theBalm Verpackung halt (:

links: unverblendet; rechts: verblendet

Der Blush ist sehr angenehm im Auftrag und krümelt nicht, außerdem lässt er sich sehr gut verblenden. Ich finde es ist ein wunderschöner Farbton, der für die breite Masse gemacht ist, da er, denke ich vielen Leuten steht. Und er schimmert so schön golden (: Von der Farbfamilie her würde ich ihn mit zur Sleek Rosegold, Coralista und Kiko 301 einordnen. Er hält zwar nicht so gut wie Coralista, aber deutlich besser als andere Blush's, die ich besitze!
Auch wenn 20€ vielleicht viel sind, würde ich euch diesen Blush definitiv empfehlen, da er einfach wunderschön aussieht, an so ziemlich jeden :b

4. November 2011

L'oréal Studio Secrets Professional Foundation

Hallo,

ich möchte euch heute ein Make up aus der Studio Secrets Reihe vorstellen, normal kostet es ca. 17€, was für meine Verhältnisse was ich sonst für eine Foundation ausgebe viel ist, aber ich hatte aus der Glamour Shopping Week noch einen 5€ Gutschein dafür, und da hab ich dann zugeschlagen (:
Es sind 34ml enthalten und die Foundation ist einmal für hellere und einmal für hellere-mittlere Hauttypen erhältlich. Die ersten wundern sich jetzt vielleicht schon, warum es nur zwei unterschiedliche Nuancen gibt, ich hab euch das mal in Bildern zusammengefasst:


Wie funktioniert das? Ich hab absolut keine Ahnung, auf der Verpackung steht folgendes:


Sich selbst anpassende Pigmente sollen also drin sein? Na, ich weiß nicht, aber irgendwas passt sich da an, denn je nach Hautfarbe sieht das Ergebnis wirklich anders aus, aber immer passend zu demjenigen. Also wirklich eine super Sache, die Suche nach dem passenden Ton hat sich somit endlich erledigt! Nur der Preis ist ein Nachteil, dafür hält die Foundation aber sehr gut, mind. 10h würde ich bei mir sagen, wenn nicht sogar länger. Ich würde mir das ganze mal angucken, im dm gibt es die auf jeden Fall, und es gibt auch Tester!
Außerdem gibt es ein ähnliches Produkt von Origins, welches über 30€ kostet, und dann kann man auch da nicht mehr richtig meckern :b Ich hoffe ich konnte euch etwas weiterhelfen (:

30. Oktober 2011

Essence Limited Eyeshadow Palette.

Hallo,

es war hier länger sehr ruhig, aber langsam soll mal wieder etwas Leben in meinen Blog kommen :) Anlass ist die essence Palette, die ich bei mir in Bremen im Karstadt gefunden habe :) In der essence Comunity ist übrigens eine Liste mit den dm's, Karstadt's, Müller's & Budni's, die die Palette erhalten werden und ich muss sagen, ich hab echt Glück gehabt. Hier meine ersten Eindrücke:

keine Ahnung warum dieses Bild so komisch aussieht :D


So, was gibt es zu sagen, die Pigmentierung der Lidschatten ist besser, als die aus dem Standart Sortiment denke ich, die Swatches sind alle ohne Base gemacht worden. Es sind insgesamt 12 Lidschatten à 13g und zwei Gel Eyeliner à 2,5g enthalten, die beiden habe ich noch nicht geswatcht aber ich denke, dass sie genauso gut sind, wie die aus dem Standartsortiment.
Zur Verpackung muss ich ja nicht wirklich was sagen, ich glaube die spricht für sich :D Ich hoffe es gibt dann vielleicht wieder eine im Frühling/Sommer, und dann auch wieder hier im Karstadt :) 
Die beiden Pinsel sind wie der Eyeliner Pinsel und der Smockey Eye Brush aus dem Standart Sortiment, nur schöner :b Und der Lidschattenpinsel aus der Palette ist etwas fester als mein Smockey Eye Brush, wobei auch die im Standart Sortiment sehr unterschiedlich fest sein sollen.
Für 9,95€ kann ich euch die Palette sehr an's Herz legen, man bekommt 12 gut pigmentierte Farben + zwei Gel Eyeliner und eine sooo wunderschöne Verpackung, die mich auch ein bischen an das UD Book of Shadows erinnert. 
Also, ich würde euch empfehlen mal zu gucken, ob es sie bei euch in der Gegend geben wird und wenn ihr sie wollt, würde ich mich dann ranhalten nach ihr Ausschau zu halten :b

Ein Störfaktor gibt es aber:

das Band ://


12. September 2011

Lippenstiftständer.

Hallo :)

ich wollte euch nochmal meinen Lippenstiftständer vorstellen, den ich mal von einer Freundin geschenkt bekommen habe. Die gibt es bei dm, auch noch in anderen Formen, und sooo teuer sind die nicht (ca. 5€), machen aber machen auf dem Schminktisch ganz schön was her^^


Gefüllt sieht das Ganze dann so aus:


Wie ihr sehr sind in der Mitte drei so Löcher, die ein bischen anders aussehen, da passen dann auch größere Lippenstifte rein, oder halt zwei kleine, wie hier die von Alterra. Eckige passen allerdings nicht rein, wie zum Beispiel die von NYX oder Maybelline. Aber für eckige gibt es auch noch andere Behälter, davon werde ich mir glaube ich auch noch einen zulegen :) 

xoxo

4. September 2011

[AMU] Jennifer's Goldrush

Hallo,

so, mal wieder ein AMU von mir. (:


Das Bild ist enstanden, nachdem ich den Look schon den ganzen Tag getragen habe, da ich mal diese Made to stay Dinger testen wollte, und ich muss sagen diese Farbe hat mich echt überzeugt! Was ich benutzt habe:

- catrice made to stay; 060 Jennifer's Goldrush
- mattes mittelbraun aus der Sleek Storm Palette
- essence 'sun club' le 03 BBC all night blue
- catrice lashes to kill Maskara

Es ist echt simpel zu schminken, und die Kombination von dem Gold und dem Blau finde ich richtig schön ((: Das war's dann auch schon wieder.

xoxo

28. August 2011

Neue Aufbewahrung.

Hallo,

ich habe schon länger nach einer Möglichkeit gesucht meine Schminke mehr von meiner Schublade, auf den Schminktisch zu bekommen, sehr schön gefielen mir diese Nagellackdisplays von Chrissy, aber das ist mir zu teuer für das bischen Plastik :b
Jetzt habe ich aktuell bei Ersting's schöne Glas Dekobecher gefunden, für nur 1,50€ das Stück. Die gab es in vielen Farben, aber ich habe ein dunkel getöntes und zwei 'klare' genommen, hier ein paar Bilder dazu:

Kajal/Eyeliner
Maskara
Lippenzeugs

Ihr könnt euch vielleicht denken, dass das nicht annähernd alles ist, aber die Sachen, die ich häufig benutze, und die gut da reinpassen sind da auch drin :b Außerdem gucke ich meine Schminke auch sehr gerne an, so doof es klingt, und da ist es schöner wenn sie draußen ist :D
Und die Gläser fand ich richtig schön, mit diesem Verzierungszeug (:

xoxo

27. August 2011

[NOTD] pink me up!

Hallo,

ein kleines NOTD für euch, für zwischendurch (:


Benutzt habe ich:
- essence btgn top coat (auch als base coat)
- p2 pink me up!
- essence circus confetti

Ja, ich denke mal mehr muss ich dazu auch nicht schreiben :b Aber ich finde diese Ringfinger-Glitzer-Kombination sehr schön, und die Farbe pink me up! liebe ich (:

xoxo

26. August 2011

Pinselaufbewahrung 2.0

Hallo,

so ich wollte euch jetzt mal vorstellen, wie ich meine Pinsel aufbewahre, ähnlich wie vorher, nur im größeren Stil :b Die Vase habe ich von Ikea, für 6,99€ bekommen, diese Dekoministeine von Tedi für 1,50€, ich habe allerdings 2,5 Dosen gebraucht, also 4,50€ nochmal dafür. Aber ich denke, dass hält sich noch im Rahmen :b


Ich find die Vase sooo schön :D Und mit dem Kies-, Steinzeugs habe ich die dunklen da so hingeschüttet, dass man das Muster noch einigermaßen gut erkennen kann, vielleicht ist das ja auch was für euch (:
xoxo

25. August 2011

[Review] Stay with me.

 Hallo,

heute eine kleine Review zu den essence 'Stay with me' Glosse, ich habe mittlerweile drei Stück von denen und denke der ein oder andere wird noch folgen. Für 1,95€ bekommt ihr 4ml, die 12 Monate lang haltbar sind.

v.l.n.r.: my favorite milkshake, candybar, kiss kiss kiss
selbe Reihenfolge

Ich muss sagen, dass Verpackungsdesign ist sehr schön, und anders als (fast) alle anderen Drogerieglosse, geben diese hier wirklich Farbe ab und sehen auch noch auf den Lippen nach etwas aus! Ich habe euch vergessen ein Bild des Applikators zu machen, aber ihr wisst bestimmt wie die aussehen :b Ich kenne zwar einige Leute, die nicht so Fan dieser Applikatoren sind, aber ich liebe sie (: Die aus der Ballerina le fand ich zum Beispiel grausam!


Auf diesem Bild könnt ihr ja nun ganz gut erkennen, dass die Farben wirklich nach was aussehen, und ich muss sagen, sie gefallen mir alle sehr gut, besonders candybar! Einziger Nachteil ist, dass die Glosse seeeehr klebrig sind, aber dafür halten sie knappe 3-4 Stunden, muss man halt gucken, was einem wichtiger ist. 
Ich habe aber keine Ahnung, nach was die riechen, weil meine Nase seit Ewigkeiten verstopft ist, und ich es vergessen habe :b 
Also um mal zum Schluss zu kommen, ich würde euch auf jeden Fall eine Kaufempfehlung aussprechen, wenn euch eine Farbe gefällt, denn mit den Nuancen, die ich besitze, bin ich sehr zufrieden (:

xoxo

18. August 2011

[2/3] Meine Artdeco Paletten.

Hallo,

heute die zweite Palette. Auch aus einer le, die noch gar nicht sooo alt ist, aber ich weiß auch da den Namen nicht mehr, es ist aber nur ein Trio, die Farben sind auch alle aus der le.

v.l.n.r.: Nr. 25, 12, 59

Auf jeden Fall ist das die schönste Palette die ich von Artdeco besitze! Und die Farben finde ich auch sehr schön (: Auch untereinander sind sie sehr schön zu kombinieren, ist ja aber auch klar wenn sie alle aus der gleichen le kommen. Ich könnte mich aber auch gar nicht entscheiden, welchen ich am schönsten finde, alle irgendwie^^ Das war's dann auch schon mit der zweiten Palette. (:

xoxo

17. August 2011

Sumptuous Olive.

Hallo,

ich wollte euch heute einen MAC Lidschatten vorstellen, den ich noch nicht solange habe. Es handelt sich um die Farbe Sumptuous Olive. Meine Mama hat ihn mir aus Berlin mitgebracht, da es hier bei uns in der Nähe keine Lidschatten Refills zu kaufen gibt. Gekostet hat er 13€ und es sind 1,5g enthalten. Bei der Farbe handelt es sich um ein Veluxe Pearl Finish, mein erstes und ich muss sagen, dass ich sehr zufrieden bin.

links: normal - rechts: aufgetupft

So sieht das Schätzchen in der Palette bzw. geswatcht aus. Mir ist auch noch ein Bild geglückt wo man die Besonderheit der Farbe gut erkennen kann, denn je nach Lichteinfall sieht sie eher braun/grün aus oder auch grün/golden, gerade in der Sonne ein toller Effekt! Aber auch so hat sie einen wunderschönen goldenen Schimmer.


Oben kann man gut die etwas bräunlichere Seite erkennen, und unten kommt der gold/grüne Schimmer richtig zur Geltung. Ich finde eine tolle Farbe, und nun steht eine weniger auf meiner MAC Wunschliste^^

xoxo

13. August 2011

[1/3] Meine Artdeco Paletten.

Hallo,

ich möchte euch gerne meine Artdeco Paletten vorstellen und heute fang ich mit der Ertsen an, in diese habe ich neutrale Töne getan. An sich find ich Artdeco Paletten echt toll, aber sie könnten etwas günstiger sein.


Die Box habe ich aus irgendeiner le, aber ich weiß nicht mehr wie die hieß, irgendwas mit Glam oder so^^ Auch wenn die Boxen aus le's noch 1 oder 2€ teurer sind hol ich mir lieber die, weil sie einfach viel schöner sind!

v.l.n.r.: Nr. 29, 18, 229,98

Wie ihr vielleicht seht ist die Nr. 29 schon sehr oft benutzt worden, dass liegt daran das ich sie quasi immer als pudrige Base nehme, also ich benutze ja immer die Artdeco Base und darüber trage ich (fast) überall, wo danach Lidschatten hinsoll die Nr. 29 auf, da sich die Farben dann viel besser verblenden lassen. Und nun, "hit the pan!" :D Die werde ich mir auch auf jeden Fall nachkaufen! Die anderen benutze ich nicht sehr oft aber bin trotzdem sehr zufrieden mit ihnen, besonders die Nr. 18 ist eine tolle Farbe!

 

Hier nochmal alle Farben der Reihe nach geswatcht, wie gesagt das sind eher die neutralen Töne, wobei Artdeco ja auch nicht sooo besondere, ausgefallene Farben hat^^ 
Das war's dann auch schon mit der ersten Artdeco Palette. (:

xoxo

12. August 2011

[Review] Rival de Loop "Aqua Face Powder"

Hallo,

heute mal eine Review für euch zum Rival de Loop Aqua Face Powder. Normalerweise finde ich die Rival de Loop le's nie spannend, aber dieses Powder hat es mir angetan. Zu allererst bin ich wegen der Verpackung auf das Puder aufmerksam geworden, es sieht auf jeden Fall teurer aus, als es ist, beim ersten mal testen war ich nicht so wirklich begeistert. Beim nächsten Rossmann Besuch war ich dann schon eher angetan, und beim nächsten hab ich mich verliebt (:
In dem Puder sind 15g enthalten und es kostet 3,49€, ist aber leider nur 6 Monate haltbar.


So sieht das Ganze aus. Meiner Meinung nach könnte es von der Verpackung her auch im High End berreich liegen.
Zuerst fand ich das Puder nicht wirklich schön, da es die Hautunreinheiten strak betont, mit Base ist dies aber nicht mehr der Fall. Und absolut verliebt habe ich mich, weil es sich anfühlt, wenn ihr es auftragt, wie Wasser. Also total kühl und eher flüssig, als pudrig. Sehr flüssig sogar, aber es fließt nicht weg oder so :D Es fühlt sich durch diesen kühlenden Effekt einfach so an. 
Es hat einen relativ starken Geruch, aber ich weiß nicht nach was es riecht. So ein typischer Kosmetik/Puder Geruch, aber besser. Müsst ihr selbst mal dran schnuppern^^
Einziger Nachteil ist, dass viel Produkt im Pinsel hängen bleibt, der qualmt danach regelrecht, wenn man über ihn streift. Ich habe auch andere Pinsel dazu getestet, aber mit diesem hat es am besten funktioniert:


Im Sonnenlicht sieht man einen sehr starken Schimmer auf den Wangen, was ich aber nicht schlimm finde, zum Highlighten sieht das echt toll aus. Es ist aber kein Speckschwatenglanz, sonder Schimmer. Bei normalen Licht im Haus, oder Kunstlicht sieht man das fast gar nicht mehr, bzw. es sieht einfach natürlich aus.


An eurer Stelle würde ich mir das Produkt mal anschauen gehen, oder auch mehrmals, so wie ich :b Auf jeden Fall gibt es Tester und da solltet ihr schon etwas mehr Produkt nehmen, um diesen kühlenden Effekt zu spüren, der im Gesicht noch intensiver ist als auf dem Handrücken. 

Ich weiß das es wohl vergleichbare Produkte von MAC gibt, die um die 30€ kosten, ein Grund mehr das günstige Drogeriedupe mal näher unter die Lupe zu nehmen. 

xoxo

10. August 2011

Liebster Schmuck.

Hallo,

ich wollte euch heute mal meine liebsten Ohrringe, Ringe und Ketten zeigen. (: So, wie immer schon gleich die Bilder.


Das ist eine von diesen hohen MALM Kommoden, und ganz oben habe ich den Schmuck reingelegt, den ich sehr regelmäßig trage. Vorher waren die Ketten mit noch vielen weiteren zusammen in einer Schublade und irgendwann hatte ich nur noch einen großen Kettenball.


Die erste Kette war ein Geschenk von meiner Mama, die zweite, also die goldene Eule habe ich im Alexa in Berlin bei so einem Stand für 10€ gefunden. Die nächste, kleinere Eule gab es auch im Alexa, bei Schmuckrausch, für so ca. 5€, die wiederrum etwas größere Eule gab es bei Primark für 3€. Und diese kleine Elfe oder ähnlich habe ich von meiner besten Freundin geschenkt bekommen, sie hat sie aus einer Boutique in Paris. Aber ich habe immer Angst das sie kaputt geht, wenn ich sie trage. :/ Und die letzte habe ich zu Weihnachten von meinen Eltern bekommen, sie aus Mara's (Vorstadtcinderella) DaWanda Shop.
Nun zu den Ohrringen. 


Früher gab es neben dem Kettenball auch noch den Ohrringball, dann habe ich mir irgendwann mal bei ebay einen Ohrringständer für nur 10€ gekauft und ich finde ihn total schön, wenn ihr Interesse habt, könnt ihr ja mal hier gucken.


Das erste Paar, die Federn habe ich bei Primark für 3€ gekauft, die Kugeln habe ich aus einem six Sale, wegen Umbauarbeiten für nur 1€ bekommen. Die kleinen Eulen, mit den Glitzersteinen sind ebenfalls vom Primark und haben nur 1,50€ gekostet. Die Stecker sind auch vom Primark und waren in so einem Set, ich glaube die kosten immer so 2/3€ und da sind so 6-8 Paare drin, also haben sie quasi noch nicht mal 1€ gekostet (: Und die letzten Eulenohrringe sind von Schmuckrausch und haben so ca. 3€ gekostet, uuund wie ihr unschwer erkennen könnt sehen sie genauso aus, wei meine Kette (:
Nun noch zum Schluss meine Ringe, die ich ab und zu mal trage:


Den Eifelturm Ring habe ich aus dem gleichen six Sale, wie die Ohrringe und er hat auch nur 1€ gekostet. Den Rosenring habe ich von Bijou Brigitte, und er hat um die 6€ gekostet. Ich habe zwar noch mehr Ringe, Ketten und auch Ohrringe, aber die trage ich gar nicht oder nur sehr selten. 

Wir ihr seht bin ich diesem Eulentrend total verfallen und freue mich schon auf meinen nächsten Berlinbesuch nächste Woche, um wieder den wunderschönsten Eulenschmuck shoppen zu können! (:

xoxo
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...